041 93 / 9 18 33 - evtl. AB, wir rufen zurück | allgemeine Besuchszeit: Freitag 14:30-16:30 Uhr und nach Vereinbarung info@tierheim-henstedt-ulzburg.de

Wir vermitteln Kaninchen nur in eine tiergerechte Haltung gemäß der TVT-Richtlinien

Hier finden Sie diese in Kurzform:
– 3qm / Nase / 24 Stunden am Tag / 365 Tage im Jahr
– mardersicheres Gehege : Der punktverschweißte Volierendraht muß mind. 1,2mm stark sein und sollte eine max. Maschenweite von 22mm haben.
Herkömmlicher „Kaninchendraht“ ist nicht mardersicher. Infos klick
– gesicherter Auslauf Infos klick
– Paarhaltung / Gruppenhaltung Infos klick

RHDV-2 – Horror eines jeden Kaninchenhalters

Sie haben als Kaninchenhalter sicher von der Seuche gehört, die seit 2016 diverse Opfer fordert. Leider war der Impfstoff schwer bis gar nicht zu beschaffen.
Im letzten halben Jahr haben sich die Todesfälle nochmals vervielfacht und die Seuche breitet sich weiter aus.
Mittlerweile ist der Impfstoff nun auch in Deutschland problemlos erhältlich und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass all unsere Kaninchen zusätzlich zur Myxomatose Impfung mit Filavac VHD K C+V geimpft sind.

Da sich die Seuche immer weiter ausbreitet und wir als Tierschutzverein unseren Beitrag zur Eindämmung leisten möchten, gelten für uns folgende Regeln um das Überleben der Tiere zu sichern: Wir nehmen Abgabetiere nur, wenn sie mit Filavac gegen RHD2 geimpft sind – Ausnahmen gibt es, wenn unsere Quarantäne Platz bietet, ungeimpfte Tiere unterzubringen, bis sie von uns geimpft wurden und die Impfung Wirkung zeigt. Ebenfalls vermitteln wir unsere Tiere nur zu anderen Kaninchen, die gegen RHD2 geimpft sind. Infos dazu bekommen Sie gerne bei uns im Tierheim.
Sie sind somit optimal vor der schlimmen Seuche geschützt.
Nähere Infos finden Sie hier:
https://www.kaninchenschutz.de/docs/info/RHDV-2.pdf
https://www.openagrar.de/servlets/MCRFileNodeServlet/openagrar_derivate_00002584/Stellungnahme_RHDV_2017-05-08.pdf

Ausführliche Informationen zu Haltung und Gehegebau finden Sie hier

Sie würden gerne eine Gehege neu bauen oder umbauen damit es kaninchengerecht wird und benötigen Hilfe ?
Melden Sie sich gerne per Mail bei hasenalex@gmx.de .

Für Meerschweinchen setzen wie den halben Platzbedarf voraus.

Wir freuen uns sehr wenn Sie zum Vermittlungsgespräch Fotos ihres Geheges mitbringen !

Krümel

Rasse: Deutscher Riese Geschlecht: männlich kastriert Im Tierheim seit: 07.07.2018 Farbe: Loh Alter: ca. 3 Jahre Beschreibung: Er ist eine netter, devoter Riese. In der Gruppe ist er sehr gut verträglich, Streicheleinheiten durch den 2-Beiner genießt er sehr. Für die...

mehr lesen

Rocky

Rasse: Zwergkaninchen Geschlecht: männlich kastriert Im Tierheim seit: 30.06.2018 Farbe: weißgranne Alter: *17.03.2017 Beschreibung: Rocky ist ein netter Bursche der schweren Herzens bei uns abgegeben wurde. Er ist neugierig und aktiv und wünscht sich für die Zukunft...

mehr lesen

Julia zieht aus

Rasse: Zwergkaninchen Geschlecht: weiblich Im Tierheim seit: 05.06.2018 Farbe: schwarz Alter: 8 Jahre Beschreibung: Julia ist eine noch recht aktive Rentnerin die bereit für neue Abendteuer ist. Sie lebte bisher in Außenhaltung zusammen mit ihrem Romeo, zieht aber...

mehr lesen

Molly

Rasse: Zwergwidder Geschlecht: weiblich Im Tierheim seit: 18.05.2018 Farbe: schwarz geboren am: 01.04.2016 Beschreibung: Molly wurde schweren Herzens bei uns abgegeben da sie sich sehr dominant in ihrer vorherigen 4-er Gruppe zeigte. Bei uns lebt sie in der Großgruppe...

mehr lesen

Milli & Ella

Rasse: Farbratten Geschlecht: weiblich Im Tierheim seit: 04.05.2018 Farbe: weiß+braun geboren am: 2-3 Jahre Beschreibung: Die 2 netten Farbratten sind altersentsprechend gemütlich und suchen einen ruhigen Alterswohnsitz wo sie verwöhnt werden. Ella hat schon sehr...

mehr lesen

Überlegungen vor der Vermittlung

Welches Tier Interessiert Sie?
Haben Sie bereits ein solches Tier im Haushalt?
Haben Sie Erfahrung mit dieser Tierart?
Sind Sie bereit, das Tier artgerecht zu halten?

Infos zur artgerechten Haltung /Käfiggröße: Richtlinien der „Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz“

Wenn Sie sich entschieden haben, für die nächsten Jahre die Verantwortung für ein Haustier zu übernehmen, kommen Sie zu unseren Besuchszeiten vorbei und bringen Sie ausreichend Zeit mit.
Wir kennen unsere Schützlinge, wissen um deren Ängste, Vorlieben oder Charaktereigenschaften und stehen Ihnen beratend zur Seite.

Öffnungszeiten
Bitte klicken Sie den Link an, um zu den Informationen zu unseren Öffnungs- und Besuchszeiten zu gelangen.


Anfahrt und Besucherinformationen
Spendenkonten