041 93 / 9 18 33 - evtl. AB, wir rufen zurück | Besuchszeit: Täglich nach vorheriger Vereinbarung info@tierheim-henstedt-ulzburg.de
 Rasse: Kleiner Bordercollie Mix
 Geschlecht: männlich
 Im Tierheim seit: 24.7.20
 Farbe: schwarz
 Geburtsdatum 3.10.17
 Beschreibung: Emil wurde im Tierheim abgeben, weil er inzwischen 10 Stunden Zuhause alleine bleiben musste und die Familie ihm das nicht mehr zumuten wollte. Der Kleine ist ein sehr agiler und aufgeregter Hund. Am liebsten hüpft und springt er, wenn er entsprechend Aufmerksamkeit erhält. Das ist natürlich einerseits rassebedingt, aber auch ein Ergebnis von langem Alleinsein. So versucht er das lange Stillsitzen zu kompensieren.

Emil ist durchaus ein Hund für eine Familie mit standfesten Kindern. Er könnte auch bei Anfängern einziehen, allerdings müsste man dann auch für ein paar Stunden einen Hundetrainer bemühen. Emil benötigt Auslastung, die seiner Rasse entspricht. Er ist sportlich und möchte noch was erleben. Allerdings sind alle Bewegungsreize zu unterlassen, also Ball Spielen und ähnliches ist Gift für einen solch aufgedrehten Hund. Mit anderen Hunden versteht er sich normalerweise gut.

Falls Sie sich für den Kleinen interessieren, melden Sie sich gerne im Tierheim