041 93 / 9 18 33 - evtl. AB, wir rufen zurück | Besuchszeit: Täglich nach vorheriger Vereinbarung info@tierheim-henstedt-ulzburg.de

Sie haben sich bereits „verliebt“ und möchten eine Vermittlungsanfrage stellen?
Füllen Sie bitte vorab den Vermittlungsfragebogen aus und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zur Vermittlungsanfrage

Sammy – Freigang

Sammy – Freigang

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich-kastriert
Farbe: schwarz-weiß
Alter: 7 Jahre
Sammy ist ein sehr menschenbezogener und verschmuster Kater, wenn er sich eingelebt hat. Kinder, wenn vorhanden, sollten in seinem neuen Zuhause im Teenageralter sein, zudem braucht er Freigang.

mehr lesen
Baby – Wohnungshaltung/Freigang

Baby – Wohnungshaltung/Freigang

Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich-kastriert
Farbe: getigert
Alter: 10 Jahre
Baby ist noch etwas schüchtern, doch wenn sie eingewöhnt ist, ist sie sehr menschenbezogen und verschmust. Sie hat eine leichte Form von Katzenasthma. Bislang kennt sie nur das Leben in der Wohnung, aber der Freigang würde ihr sicher auch gut gefallen.

mehr lesen
Miro – Freigang zieht aus

Miro – Freigang zieht aus

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich-kastriert
Farbe: getigert
Alter: 13 Jahre
Miro ist ein sehr zutraulicher und verschmuster Kater. Er braucht Freigang und wenn vorhanden, sollten die Kinder schon im Teenageralter sein.

mehr lesen
Kupfer Klaus & Micki- Freigang

Kupfer Klaus & Micki- Freigang

Rasse: EKH
Geschlecht: beide männlich-kastriert
Farbe: rotgetigert mit weiß
Alter 7 Jahre + 2 Jahre
Kupfer Klaus und Micki sind sensible Kater und brauchen daher Zeit und Ruhe um sich einzuleben. Vorsichtiges Streicheln geht für beide in Ordnung. Ihr zukünftiges Zuhause sollte Freigang bieten können und darf nicht zu laut sein.

mehr lesen
Simba – Freigänger

Simba – Freigänger

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich-kastriert
Farbe: getigert mit weiß
Alter: 6 Jahre
Simba ist ein vorsichtiger Kater, der etwas Zeit brauch, dann aber sehr zutraulich und verschmust ist. Er braucht Freigang und kommt als Zweitkater in Frage.

mehr lesen
Mrs. Black – Wohnungskatze/Freigang

Mrs. Black – Wohnungskatze/Freigang

Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich-kastriert
Farbe: schwarz
Alter: 2 Jahre
Mrs. Black ist eine unsichere Katze, die Ruhe und Geduld braucht um sich einzuleben. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, dann genießt sie die Streicheleinheiten. Sie braucht eine nette Erst-Katze als Gesellschaft. Sie kennt bisher) nur das Leben in der Wohnung mit gesichertem Balkon.

mehr lesen
Big & Small – Freigang

Big & Small – Freigang

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich-kastriert
Farbe: schwarz-weiß
Alter beide 2 Jahre
Big und Small sind Brüder, die sehr zutraulich sind und lieben die Aufmerksamkeit von uns Menschen. Sie sind sehr aktiv und verspielt, deshalb brauchen sie unbedingt Freigang. Die Brüder sind auch für Familien mit Kinder geeignet.

mehr lesen
Ben & Jerry – Glücklich vermittelt

Ben & Jerry – Glücklich vermittelt

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich-kastriert
Farbe: rot-weiß
Alter: 1 Jahr
Ben & Jerry sind Brüder, die sehr zutraulich, aktiv und verspielt. Sie passen in eine Familie mit Kindern und brauchen Freigang.

mehr lesen

Wir suchen Paten

Hallo liebe Zweibeiner,
wir hier sind die „Pflegefälle“, manche sehr krank und andere nicht so helle und aus diesem Grund muss ich Euch sagen, wollen uns die meisten Menschen nicht mehr haben.
So leben von uns viele, in einer tollen Pflegefamilie.
Wir sind sehr froh jemanden zu haben, gerade auch an unseren schlechten Tagen, denn den meisten von uns geht es nicht sehr gut, aber Dank Euch- verlieren wir nicht den Mut. Denn Ihr könnt uns helfen mit kleinen Taten, in dem ihr werdet unsere Paten.
Ihr könnt unser schwieriges Leben zum Guten wenden und das für nur ein paar Euro im Monat an Spenden. Denn für das Tierheim oft ein riesiger Posten, sind von uns verursachte Tierarzt-Kosten.
Deshalb unsere Frage, damit auch wir haben noch einige schöne Tage… Wollt Ihr an unserer Seite stehen, mit uns durch unser Katzenleben gehen?! Das Ihr wisst, wie es um uns steht, bekommt Ihr eine Urkunde, Bilder und Berichte, wie es uns so geht. Und zu guter Schluss, ich als Dank noch sagen muss – wenn ihr seid für uns da, schnurren wir auch freudestrahlend im nächsten Jahr.

Flecki sucht Paten

Flecki sucht Paten

Hallo, ich bin Flecki und bin schon eine richtige Katzenoma mit meinen 23 Jahren. Leider konnte meine vorherige Besitzerin sich nicht mehr um mich kümmern und musste ins Pflegeheim umziehen. Eigentlich war ich in einem guten Zustand, meine Zähne mussten nur ordentlich saniert werden. Jetzt kann ich wieder super fressen und aufgrund meines hohen Alters bin ich in eine Pflegefamilie gekommen, wo ich meine letzten Jahre ordentlich genießen darf. Trotzdem muss ich immer mal wieder zum Tierarzt, damit es mir auch weiterhin so gut geht. Das Tierheim unterstützt mich in meinem Altersruhesitz finanziell und genau deshalb dachte ich mir, ich frage DICH einfach mal, ob DU nicht mein ganz persönlicher Pate werden möchtest? Jeder Euro würde mir sehr helfen und mein Leben als Oma ein Stück besser machen.

Franz sucht Paten

Franz sucht Paten

Hallo Tierfreunde, mein Name ist Franz. Seit ich ein Baby bin, leide ich unter einem sehr schwachem Immunsystem. Ich weiß zwar nicht was das ist, aber ständig habe ich gesundheitliche Beschwerden und vor allem meine Lunge leidet darunter und kann nicht hundertprozentig arbeiten. Damit ich trotzdem ein relativ unbeschwertes Leben in meiner Pflegefamilie führen kann muss ich regelmäßig den Tierarzt besuchen, damit er meine Werte kontrollieren kann. Das Tierheim bezahlt die ganzen Besuche zum Glück. Aber ich habe mitbekommen, dass das sehr teuer ist. Daher wollte ich genau DICH fragen, ob DU nicht mein ganz persönlicher Pate werden möchtest? Jeder Euro wäre sehr hilfreich, damit ich weiterhin mein Katzenleben genießen kann.

Erna sucht Paten

Erna sucht Paten

Hallo liebe Tierfreunde, ich bin Erna, stolze 15 Jahre alt und eine hellgraue Devon Rex Mix. Ich schaue zwar ein wenig grimmig, aber eigentlich bin ich eine ganz liebenswerte Seele. Ich war in einem sehr schlechten Zustand, aber Gott sei Dank habe ich viel Hilfe bekommen, sodass es mir jetzt wieder prächtig geht. Inzwischen wohne ich in einer Pflegefamilie, in der ich die Chefin sein darf. Aufgrund meines Alters muss ich leider regelmäßig zum Tierarzt. Die Kosten, die ich verursache, werden vom Tierheim bezahlt. Aus diesem Grund wollte ich auf eigene Pfote nach Paten suchen und nun frage ich genau DICH, ob DU nicht mein ganz persönlicher Pate werden möchtest? Jeder Euro, würde mir wirklich sehr helfen.

Weitere Katzen, die ein neues Zuhause suchen, finden Sie bei Strassentiger Nord e.V.

Überlegungen vor der Vermittlung

Hat die Katze bei Ihnen Freigang oder Wohnungskatze?
Haben (wie alt) oder hatten Sie bereits eine Katze?
Leben andere Tiere bei Ihnen im Haushalt?

Wenn Sie sich entschieden haben, für die nächsten Jahre die Verantwortung für ein Haustier zu übernehmen, kommen Sie zu unseren Besuchszeiten vorbei und bringen Sie ausreichend Zeit mit.
Wir kennen unsere Schützlinge, wissen um deren Ängste, Vorlieben oder Charaktereigenschaften und stehen Ihnen beratend zur Seite.

Sie haben sich bereits "verliebt" oder möchten eine allgemeine Vermittlungsanfrage stellen?
Füllen Sie bitte vorab den Vermittlungsfragebogen aus und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Zur Vermittlungsanfrage

Öffnungszeiten
Bitte klicken Sie den Link an, um zu den Informationen zu unseren Öffnungs- und Besuchszeiten zu gelangen.


Anfahrt und Besucherinformationen
Spendenkonten  

Tierpatenschaft

Für viele Pflegetiere suchen wir Paten. Eine Tierpatenschaft ist ab einem monatlichen Beitrag von 5€ möglich. Mit der Patenschaft verdeutlichen Sie besonders Ihre Verbundenheit zu „Ihrem“ Patentier und unterstützen uns bei den Tierarztkosten.

Mehr Infos...