041 93 / 9 18 33 - evtl. AB, wir rufen zurück | Besuchszeit: Täglich nach vorheriger Vereinbarung info@tierheim-henstedt-ulzburg.de
 Rasse: Deutscher Schäferhund
 Geschlecht: weiblich kastriert
 Im Tierheim seit: 15.11.19
 Farbe: braun schwarz
 Geburtsdatum 18.10.11
 Beschreibung: Kiara musste ins Tierheim, weil ihre Besitzer keine Haltungsmöglichkeiten mehr hatten. Sie beschreiben Kiara so:

Sie hat bis 2018 in Polen gelebt und ist ein Familienhund. Sie kommt mit großen und kleinen Kindern zurecht. Bei anderen Hunden dominiert sie gerne und sorgt für Ordnung. Warum ist Kiara von Polen nach Deutschland gekommen? Da Kiaras Familie das Haus in Polen verkauft hat, ist sie auch nach Deutschland gekommen und wohnt bei der ältesten Tochter der Familie.  Wir haben trotz der Kurzfristigkeit mit großer Mühe alles Notwendige vorbereitet. Natürlich ist sie gechipt, hat einen EU-Heimtierausweis und alle Impfungen bekommen. Krankheiten hatte sie nie und sie ist kastriert. Kiara ist ein Familienhund und spielt gerne mit Kindern und auch mit ihrem Stock. Sie ist sehr lieb und lässt sich gerne streicheln. Beim Spazieren gehen spielt sie gerne mit Stöckern und zu Hause auch mit Bällen.  Obwohl sie 8 Jahre alt ist, lernt sie sehr gerne – sowohl zu Hause als auch in der Hundeschule.  Wichtig zu wissen: Kiara liebt es, draußen zu sein.

Bei uns im Tierheim versteht Kiara sich gut mit den Junghunden, sie spielt sehr gerne mit ihnen und benimmt sich vorbildlich. Sie sucht ständig Kontakt zu den Betreuern und liebt das Gassigehen. Mittlerweile läuft sie auch ganz anständig an der Leine und ist sehr gelehrig und aufmerksam.

Bei Interesse verabreden Sie bitte einen Termin zum Kennenlernen.