041 93 / 9 18 33 - täglich von 8-16 Uhr evtl. AB, wir rufen in Notfällen zurück info@tierheim-henstedt-ulzburg.de
 Rasse: Mischling 40 cm
 Geschlecht: weiblich
 Im Tierheim seit: 19.11.17
 Farbe: blond
 Geburtsdatum 12.9.2016
 Beschreibung: Wilma kam im August aus Rumänien nach Deutschland. Sie ist eine ganz bezaubernde Hündin, die lebenslustig mit anderen Hunden tobt und den Menschen sehr zugetan ist. Wer sich für einen „Auslandhund“ interessiert, sollte mit den speziellen Bedürfnissen solcher Hunde vertraut sein.Wilma wurde mit der Hand aufgezogen, sie und ihre Geschwister wurden in einem Müllsack entsorgt.Aus unbekannten Gründen kam Wilma mit einem Rüden zusammen als sie läufig war und so bekam sie, obwohl selbst noch ein Junghund, bereits vor einigen Monaten ihre Welpen.

Wilma war danach traumatisiert und musste sich erst einmal wieder im Leben zurecht finden. Jetzt hat sie die Trennung von ihren Welpen überwunden und sucht eine neue Familie, wo sie

Leider wurden bei Wilma nach einem Blut Check „Hepatozonoose“ festgestellt. Details dazu können Sie hier „klick“ nachlesen oder auch gerne bei uns nachfragen. Leider ist diese Krankheit nicht heilbar. Wilma kann damit alt werden oder auch schon in einem Jahr sterben, das kann leider keiner voraus sehen. Ansteckend ist diese Krankheit nicht für den Menschen. Andere Hunde stecken sich an, wenn sie von Wilma gebissen werden würden, aber nur dann.