041 93 / 9 18 33 - evtl. AB, wir rufen zurück | allgemeine Besuchszeit: Freitag 14:30-16:30 Uhr und nach Vereinbarung info@tierheim-henstedt-ulzburg.de

Am Sonntag den 30.4.17 ist es wieder soweit. Am verkaufsoffenen Sonntag in Henstedt-Ulzburg findet am Tierheim wieder ein Flohmarkt statt. Von 11 bis 16 Uhr trennen wir uns von allerhand Nützlichem für Ihr Haustier. Es handelt sich um Spenden, die wir für unsere Tiere nicht verwenden können. Von Körbchen für Hunde und Katzen bis hin zu Leinen, Fressnäpfen und Spielzeug ist alles dabei. Auch für Vögel, Kleintiere und sogar Reptilien haben wir allerhand Spenden bekommen.

Das Geld, das wir hierfür einnehmen verwenden wir für unser Not Fellchen Marie: Marie- noch nicht frei

Das Kaninchen “Marie” wurde aus schlechter Haltung gerettet. Leider war sie trächtig und bekam schon einige Tage nach dem Umzug ins Tierheim 2 Babys. Diese verstarben schon einige Stunden nach der Geburt. Marie ging es sehr schlecht und sie musste notfallmäßig in die Tierklinik. Dort wurde in ihrer Gebährmutter ein weiteres totes Baby festgestellt. Marie konnte in einer Not Opeartion gerettet werden. Die Spenden aus diesem Flohmarkt werden für ihre Tierarztkosten verwendet.