041 93 / 9 18 33 - evtl. AB, wir rufen zurück | allgemeine Besuchszeit: Freitag 14:30-16:30 Uhr und nach Vereinbarung info@tierheim-henstedt-ulzburg.de
 Rasse: Puli
 Geschlecht: männlich
 Im Tierheim seit: Februar 2018
 Farbe: schwarz
 Geburtsdatum 15.9.17
 Beschreibung: Die beiden Racker stammen ursprünglich aus einer Sicherstellung. Ihre beiden Brüder sind bereits vermittelt, nun warten Rembrandt und Günni noch auf ein neues Zuhause. Pulis sind sehr intensiv in der Fellpflege, charakterlich aber tolle Familienhunde. Bitte erkundigen Sie sich sehr detailiiert bezgl. der Rasse, falls Sie sich für einen der beiden Interssieren. Da sie schon einige Zeit im Tierheim sitzen ist es mit ihrer Erziehung nicht weit her. Die Stubenreinheit sollten sie beherrschen, Sozialkontakte hatten sie auch genug, allerdings zeigen sie sich gegen Menschen recht distanz- und respektlos – springen an, und bellen aus vollstem Halse. Da ist also noch einiges an Erziehung nötig. Unbedingt benötigen sie eine vernünftige Hundeschule und eine konsequente Menschen.