041 93 / 9 18 33 - täglich von 8-16 Uhr evtl. AB, wir rufen in Notfällen zurück info@tierheim-henstedt-ulzburg.de

v.l.n.r.: Ole Fähndrich, Gaby Klönhammer, Patric Oestmann, Katja Vogel, Moritz Mrowka

Da staunten die stellv. Tierheimleiterin Katja Vogel und die Vereinsvorsitzende Gaby Klönhammer nicht schlecht, als die drei Auszubildenden der Sysmex GmbH aus Norderstedt mit einem großen Scheck vor der Tür standen. Nicht nur großformatig, sondern auch mit einer großen Summe. Mehr als 2.200 EUR hatten die Auszubildenden gesammelt und als Spendenempfänger diesmal den Tierschutz Henstedt-Ulzburg e.V. ausgewählt.
Mit dieser sehr großzügigen Zuwendung kann zeitnah der neue und größere Heißwasserboiler auf der Hundequarantäne installiert werden. Das ist eine große Arbeitserleichterung, weil die Hundequarantäne in den letzten Wochen leider auch sehr häufig belegt ist.
Vielen Dank an die Auszubildenden von Sysmex, die uns diese dringend benötigte und recht kostspielige Installation ermöglichen!