041 93 / 9 18 33 - täglich von 8-16 Uhr evtl. AB, wir rufen in Notfällen zurück info@tierheim-henstedt-ulzburg.de

und damit leider auch die Zeit, in der Tiere aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr behalten werden können. Entweder kann man den Hund nicht mit in den Urlaub nehmen, die Katzenpension kostet mehr Geld als man sich leisten kann oder das Kaninchen kann während der Urlaubsreise doch nicht bei der Oma bleiben.

Welche Gründe auch immer vorliegen: nichts rechtfertigt das Aussetzen eines Tieres!

Es herrscht oft immer noch die Meinung, dass es teuer wäre ein Tier im Tierheim abzugeben. Natürlich müssen wir unsere Kosten für medizinische Versorgung, Unterbringung, Futter usw., irgendwie decken, allerdings verlangen wir nie mehr Abgabegebühr, als ein Besitzer sich leisten kann. Lieber nehmen wir das Tier gegen eine kleine Spende bei uns auf, als dass es irgendwo an der Autobahn landet.

Sind Sie also in einer wie auch immer gearteten Notsituation, bringen Sie Ihr Tier zu uns und überlassen Sie es nicht sich selbst!

Und noch eine Bitte: im Urlaub bricht es einem manchmal das Herz, wenn man die Hunde und Katzen auf der Straße oder am Strand sieht. Manchmal stark abgemagert oder auch verletzt. Helfen Sie dann gerne vor Ort, es gibt immer eine Tierschutzorganisation oder ein Tierarzt in der Nähe. Wenn Sie ein Tier mit nach Hause bringen, dann überlegen Sie bitte, ob Sie wirklich an alles gedacht haben: Tierarztkosten (die Behandlung der sogenannnten „Reisekrankheiten wie Leishmaniose sind sehr teuer), haben Sie eine Erlaubnis vom Vermieter für das Halten eines Haustiers, wer betreut das Tier während Sie arbeiten, sind Sie sich klar darüber dass ein Straßenhund nicht ohne weiteres in eine 3 Zimmer Wohnung ziehen kann / möchte? Das sind nur einige Gesichtspunkte, die zu bedenken sind.

Am Ende der Ferien landen viele mitgebrachte Tiere im Tierheim, weil es eben doch nicht so einfach ist, ein Tier von der Straße zu adoptieren.

Sollten Sie Fragen, Bedenken oder Probleme haben, wenden Sie sich gerne an uns. Wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.