041 93 / 9 18 33 - täglich von 8-16 Uhr evtl. AB, wir rufen in Notfällen zurück info@tierheim-henstedt-ulzburg.de
Rasse: Labrador
Geschlecht:  weiblich
Im Tierheim seit:  28.9.17
Farbe:  schokobraun
geboren am:  Februar 2017
Beschreibung: Mein Name ist Alley und ich kam als Welpe aus Kroatien. Ich war damals sehr klein und niedlich und die Menschen haben nicht gedacht, dass aus mir einmal ein großer lebenslustiger Junghund werden würde, der Erziehung braucht und nicht von alleine so funktioniert, wie man es gerne hätte. So wurde ich bereits drei mal weiter vermittelt. Immer wieder sahen die Menschen nur meine großen braunen Augen und vergaßen zu hinterfragen, ob sie mir auch gerecht werden können. Dabei bin ich eigentlich ein ganz normaler Jungspund. Ich spiele sehr gerne und habe noch nicht gelernt, entspannt an der Leine zu gehen und Menschen nicht aus lauter Freude anzuspringen. Mit den Besitzern wechselte auch öfter mein Name, nun bin ich Alley und warte auf die Chance meines Lebens: Ich möchte zu Menschen ziehen, die sich mit der Hundeerziehung auskennen und die nicht sofort aufgeben, weil ich zum Erlernen von ruhigem und gutem Benehmen etwas länger benötige. Meine letzten Besitzer haben mich gestern im Tierheim abgegeben, weil ich voller Energie im Haus herum springe und sie befürchten, dass ich dabei mal das kleine Kind verletzten könnte. Dabei bin ich eigentlich nur lieb. Ich möchte so gerne zu einem Menschen gehören, der mich lieb hat, mich erzieht und mir feste Strukturen aufzeigt. Wenn Ihr Euch für mich interessiert, kommt gerne ins Tierheim und lernt mich kennen.